Dienstag, 16. August 2022

Momentaufnahme eines Bücherwurms

Diese Aktion habe ich auf Sheenas Creativ Bookworld entdeckt. Eigentlich ist der Aktionstag dienstags, aber gestern habe ich es leider nicht geschafft.
 
Aktuelles Buch des Bücherwurms
Sommer 1953. Der Alltag in der jungen DDR ist beschwerlich, die Unzufriedenheit der Bevölkerung wächst und die Zahl derer, die das Land verlassen, steigt unaufhörlich. Mit harter Hand setzt die SED-Regierung ihre Forderungen durch. Auch Max und Karin Heller erwägen die Flucht in den Westen. Als es am 17. Juni zu großräumigen Protestbewegungen kommt, wird Heller zu einem Dresdner Isolierungsbetrieb gerufen: Der Leiter wurde brutal mit Glaswolle erstickt. Ein Opfer der Aufständischen? Heller hat einen ganz anderen Verdacht und sucht in den Wirren des Volksaufstands einen unberechenbaren Mörder. Währenddessen drängt Karin zu Hause auf eine Entscheidung: gehen oder bleiben?
 
 
Auf welcher Seite bist du gerade?
Ich bin auf Seite 40 von 360.
 
 
Der erste Satz der aktuellen Seite
"Um die Mittagszeit endlich kamen Oldenbusch und Bech zurück." 
 
 
Und deine Meinung bisher dazu? 
Ich bin ja noch nicht sehr weit und kann noch nicht viel sagen, aber ich bin mir sicher, dass auch dieser 5. Teil der Reihe wieder ein spannender Kriminalfall mit interessantem, geschichtlichem Hintergrund sein wird. 
 
 
 
 
 
 
 

2 Kommentare:

  1. Huhu,
    Oh wie schön das du auch dabei bist =)
    Dein aktuelles Buch sagt mir leider nichts, aber Inhalt klingt interessant, darf mal auf meine "Merkliste" wandern.

    LG Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu! Dann empfehle ich dir aber, die Reihe chronologisch zu lesen und mit "Der Angstmann" zu beginnen. Die Kriminalfälle sind zwar in sich abgeschlossen, aber gerade was die zeitlichen und politischen Ereignisse und auch die familiäre Entwicklung von Heller betrifft, sollte man Teil 1 bis 4 gelesen haben. :-)

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.