Donnerstag, 11. Juli 2019

Top Ten Thursday am 11. Juli 2019



Und schon wieder ist es Donnerstag und damit Zeit für den Top Ten Thursday auf Aleshanees Weltenwandererblog.

Die Aufgabe diese Woche lautet:

10 Bücher, in denen das Meer/das Wasser eine besondere Rolle spielt. 

Das war nicht so ganz einfach, denn Piratengeschichten sind nicht so ganz meins. *g* Aber ein paar Bücher habe ich dann doch gefunden. 

1. 

 2.

 3.

 4.

5.


6.
Dieses Buch liegt noch auf meinem SUB. Es geht um ein Café an der Küste von Cornwall. 

7.

8.

9.

10.






Kommentare:

  1. Hallo Silke,

    bei dir finde ich auch eine so interessante Liste, bei der ich später noch genauer stöbern werde. Bisher kenne ich leider noch kein Buch davon, aber ich habe schon das ein oder andere gesehen, das auch etwas für mich sein könnte.
    Heute war wirklich ein schwieriges Thema, da musste ich doch ein wenig nachdenken, in welchem Buch das Wasser eine Rolle gespielt hat :-)

    Meine Top Ten

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Vom sehen her kenne ich das ein oder andere Buch, gelesen habe ich bisher noch keins davon. Die meisten wären auch nicht unbedingt mein Genre.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend Silke :)
    Rein optisch hast du wirklich tolle Bücher ausgesucht, allerdings habe ich bisher nichts davon gelesen. Von Corina Bomann kenne ich andere Geschichten und auch die von dir ausgesuchte möchte ich gern irgendwann noch lesen. Nebelmord sieht auch interessant aus, das muss ich mir mal etwas näher anschauen :)
    Unsere Wasser-Bücher
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen :)

    Jaaa, Der Palast der Meere! An das hab ich auch sofort gedacht bei dem Thema. Ich liebe ihre Bücher sehr und freu mich schon auf ihr neues!

    Von den anderen kenne ich tatsächlich keins, nur die Autorin Yrsa Sigurdardottir ist mir natürlich bekannt und ich hab zwei (?) Bücher von ihr bisher gelesen. Eins fand ich super, eins okay. Ich weiß leider nur grade nicht mehr genau welche das waren ^^
    DNA hat mein Vater grade gelesen, da hab ich schon angefragt, das wird bald mal ausgeliehen :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe von Yrsa noch "Geisterfjord" gelesen, was mir sehr gut gefallen hat und zuletzt "Sog", das auch ganz gut war. Viel Spaß bei "DNA".

      Löschen
    2. Ah ja, Geisterfjord, das hab ich glaub ich auf jeden Fall gelesen!

      Jetzt hab ich direkt mal geschaut, Geisterfjord hat mir sehr gut gefallen, "Seelen im Eis" war das, was ich nicht so ganz überzeugend fand. Schon gut, aber es reichte einfach nicht an das andere ran. Möchte aber wie gesagt einfach noch ein bisschen was von ihr probieren :)

      Löschen
  5. Hallo Silke :)

    ich könnte mich in den Hintern beißen, weil ich nicht an "Nebelmord" gedacht habe. Dabei liebe ich die Bücher von Yrsa Sigurdardóttir und das Buch zählt zu meinen Favoriten.

    Liebe Grüße & einen feinen Abend,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Dafür hatte ich in meiner Aufstellung "Die Flüsse von London" vergessen.

      Löschen
  6. Hi Silke,
    Ein paar Bücher habe ich am den covern erkannt. Scheinen gute Strandlektüren dabei zu sein. Aber ganz so mein Genre sind sie nicht.
    Liebe Grüße Laura

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Silke,
    von deiner Liste kenne ich nur Nebelmord vom Sehen her. Von Corina Bomann habe ich ein anderes Buch gelesen. Mir fällt nur gerade nicht der Titel ein.
    Das Muschelhaus am Deich klingt nach einer schönen Geschichte für den Urlaub.
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Silke,
    von deiner Liste kenne ich kein Buch. Sie hören sich aber alle sehr interessant an.
    LG Christin

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen!

    Von deiner Liste habe ich "Hinter dem Meer", "Sturmherz", "Schwestern für einen Sommer" sowie "Dünentod" gelesen; alle vier Bücher haben mir recht gut bis gut gefallen, aber ich hatte sie irgendwie gar nicht auf dem Schirm^^
    Davon abgesehen kenne ich "Palast der Meere", was noch ungelesen bei mir im Regal steht, und "Nebelmord", was ich auch noch lesen möchte.

    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.