Dienstag, 16. Juli 2019

Cover Theme Day am 17.07.19



Auch heute ist es wieder Zeit für den Cover Theme Day in Charleens Traumbibliothek. Heute lautet die Aufgabe:

Zeige das Cover eines Trilogieauftakts

Zuerst dachte ich, das wird schwierig, denn entweder fielen mir Einzelbände ein oder eine Reihe mit mehr als drei Teilen. 
Aber nach Durchsicht meiner Bücher stieß ich doch auf einige Trilogien und die Ostpreußen-Trilogie von Ulrike Renk ist eine davon. 


"Das Lied der Störche" ist der erste Band und in allen Teilen geht es um ein Gut im früheren Ostpreußen, eine Familie und ihre Erlebnisse nach dem Ersten und während des Zweiten Weltkrieges. Eine Zeit in einem ehemaligen Teil Deutschlands, über die man Bescheid wissen sollte. 

Hier geht es zu meiner Rezension: KLICK

Teil 2: Die Jahre der Schwalben
Teil 3: Die Zeit der Kraniche





5 Kommentare:

  1. Hey Silke :)

    Das Buch bzw. auch die Reihe kenne ich noch nicht, wäre aber auch nicht so unbedingt mein Beuteschema. Das Cover wirkt auf mich aber passend.

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein heutiges Cover

    AntwortenLöschen
  2. Hey Silke,

    dein heutiges Buch kannte ich bis eben noch nicht, aber vom Cover her finde ich es auf jeden Fall sehr ansprechend. Ich lese ja gern mal solche Bücher, weshalb ich es mir näher anschauen werde.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Silke,

    dein heutiges Buch kenne ich nicht. Es wird wohl auch eher nichts für mich sein. Das Cover, muss ich gestehen, ist auch nicht so mein Fall.
    Freut mich aber sehr, dass dir das Buch so gut gefallen hat. :D

    Ich wünsche dir einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Silke,

    Die Reihe möchte ich unbedingt noch lesen. Die Ostpreußen Saga wurde mir nun schon soo oft empfohlen, wenn da nicht der ewig große Sub ist, der auch um Aufmerksamkeit schreit ;-)

    Ohje nun nach Deiner Rezi will ichs noch mehr ..... *gnarf* Mal sehen ob ich den Sub überreden kann - habe gerade gesehen, dass es das bei skoobe gibt *pfeiff* ....

    Liebe grüße und sorry für die Verspätung hier gings drunter und drüber irgendwie.
    Lari

    AntwortenLöschen
  5. Guten Abend!

    Dein Buch kenne ich vom Sehen :) Es ist mir in letzter Zeit ein paar Mal untergekommen und es sah ganz interessant aus, aber ich habe mich bisher nicht genauer mit dem Buch auseinander gesetzt. Vielleicht sollte ich das noch tun - die Geschichte selbst klingt interessant.

    Noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.