Dienstag, 30. Oktober 2018

Happy Halloween und Blessed Samhain



Heute ist der 31. Oktober. Der Tag vor Allerheiligen. All Hallows Eve und daraus wurde irgendwann Halloween. Bei den Iren heißt es Samhain und hat mit dem zum Horrorfest mutierten Spektakel eigentlich nicht viel gemeinsam. Das haben wir wohl eher Hollywood zu verdanken und der gleichnamigen Filmreihe, in der der psychisch gestörte Michael Myers mit seinem Messer eine blutige Spur durch einen ruhigen amerikanischen Vorort zieht. 

Samhain ist ein Tag für die Toten, für die verstorbenen Ahnen, denen wir an diesem Tag gedenken sollten. Denn in der Nacht vor Allerheiligen schwinden die Grenzen zwischen unserer und der Anderswelt und die Seelen können noch einmal auf der Erde wandeln. 





Und nachher wird erst mal mein Halloween-Herbst-Wichtelpaket von Lovelybooks ausgepackt! *freu*

Kommentare:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.