Montag, 13. August 2018

Neuzugänge im Bücherregal

Am letzten Samstag war bei uns in der Stadt Büchermarkt, d. h. es werden von Privatpersonen gebrauchte Bücher angeboten, in den meisten Fällen auch zu sehr günstigen Kursen. Dieses Mal konnte ich sechs Büchern ein neues Zuhause geben. 


Von Anna Romer möchte ich schon länger was lesen, also habe ich direkt zwei Bücher mitgenommen. Auch der Thriller von Jon Osborne steht schon einige Zeit auf meiner Wunschliste, ebenso wie "Das verborgene Lied" von Katherine Webb. Und da mir letztens "Ich vermisse dich" von Harlan Coben gut gefallen hat, dachte ich mir, mit einem weiteren Buch von ihm mache ich nichts falsch. Und auch von der unaussprechlichen isländischen Autorin fand ich "Geisterfjord" vor einigen Jahren klasse, da habe ich dann "Nebelmord" auch mitgenommen.
Ich denke, das ist eine ganz gute Mischung für den kommenden Herbst.  



Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    das sind ja tolle Bücher! Bei uns findet man in den Bücherschränken und bei Fohmärkten nurmehr Bücher von 1980 rückwärts :(....kaum Neues.
    "Am dunklen Fluss2 Habe ich bereits gelesen. Die anderen Bücher kenne ich noch nicht.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,

    die Cover sehen ja alle schon recht herbstlich düster aus, aber das haben ja Titel, die am Meer oder in Großbritannien spielen auch häufig so an sich.
    "Nebelmord" wäre ganz gewiss etwas für mich, ich lese gerne isländische Autorinnen und habe auch DNA mit großer Begeisterung gelesen.

    Viel Spaß und reichlich Lesezeit wünsche ich dir,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Silke,
    das ist ja eine tolle Ausbeute. "Ich finde dich" und "Das Rosenholzzimmer" habe ich gelesen und fand beide gut:-) Harlan Coben und Katherine Webb lese ich immer wieder gerne. Ich wünsch dir ganz viel Freude mit deinen neuen Schätzen und spannende Lesestunden.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.