Montag, 4. Juni 2018

Buchgewinn! Freu!


Juhuu! Gestern erhielt ich die Nachricht, dass die Losfee mir wieder hold war. Ich habe bei Lovelybooks diesen Thriller hier gewonnen:



Alles begann an dem Tag, an dem sie auf den Jahrmarkt gingen. Als der zwölfjährige Eddie den Kreidemann zum ersten Mal traf. Der Kreidemann war es auch, der Eddie auf die Idee mit den Zeichnungen brachte: eine Möglichkeit für ihn und seine Freunde, sich geheime Botschaften zukommen zu lassen. Und erst einmal hat es Spaß gemacht – bis die Figuren sie zur Leiche eines jungen Mädchens führten. Das ist dreißig Jahre her, und Eddie dachte, die Vergangenheit liegt hinter ihm. Dann bekommt er einen Brief, der nur zwei Dinge enthält: ein Stück Kreide und die Zeichnung eines Strichmännchens. Und als die Geschichte beginnt, sich zu wiederholen, begreift Eddie, dass das Spiel nie zu Ende war ...

Das freut mich besonders, da ich mein Glück damit schon bei Vorablesen versucht hatte, aber da hat es leider nicht geklappt. 




Kommentare:

  1. Hallo und herzlichen Glückwunsch zu diesem Buch!
    Ich habe mir der Leserunde auch geliegäugelt, mich aber auch Zeitgründen dagegen entschieden. Nun warte ich mal deine Meinung zu diesem Buch ab und entscheide dann, ob es einziehen darf.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Barbara, zum Glück ist es ja keine Leserunde, das wäre bei mir auch knapp geworden. Dieses Mal habe ich das Buch einfach nur gewonnen. ;-)

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.