Freitag, 19. Februar 2021

Mein Beitrag zum Freitag

Freitag, das Wochenende steht vor der Tür. Und angekündigt ist ja schon ein erster Hauch von Frühling. Aber ich bin mir sicher, dass das nicht alles vom Winter war, schließlich ist der tatsächliche Frühlingsbeginn erst in einem Monat.
Angesichts des ja leider weiter andauernden Lockdowns fällt auch der Ansturm auf die Garten- und Baumärkte am morgigen Samstag aus. Wahrscheinlich wird die Branche den Saisonstart nicht wirklich erleben können. Wie viele andere auch. Ich bin gestern kurz durch unsere Fußgängerzone gelaufen und die gähnende Leere und geschlossenen Geschäfte haben mich sehr traurig gemacht.
 
Aber zu einem schöneren Thema: Bücher! In den nächsten Tagen erwarte ich zwei neue Seitlinge, die bei mir ein neues Zuhause finden werden.
 
Das Eine ist ein Rezi-Exemplar von Karin Kehrers neuem Roman "Elsternherz". Darauf bin ich schon sehr gespannt. 
 

 
Das andere Buch habe ich für eine Leserunde bei den Büchereulen gewonnen, die am 1. März startet:

Hierbei handelt es sich um eine Fortsetzung von "Der verbotene Fluss" bzw. die Geschichte von Charlotte und Tom wird weitererzählt. 
 
Vorher möchte ich aber noch meinen aktuellen Thriller "Blinde Rache" von Leo Born beenden, das sollte zu schaffen sein, es sind noch rund 80 Seiten. 
 
Kommt gut ins Wochenende und genießt die hoffentlich sonnigen Tage, vorzugsweise mit einem guten Buch. 
 
 
 

 

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.