Dienstag, 24. März 2020

Aktion Gemeinsam Lesen am 24.03.20




Dies ist eine Aktion der Schlunzenbücher und jede Woche gibt es vier Fragen.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
    Ich lese "Fluch des Wolfes" von Patricia Briggs und bin auf Seite 73.
    

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
    Also ging er, statt die Jagd aufzunehmen - statt süßes, metallisches, blutgetränktes Fleisch
    mit den Zähnen zu zerreißen - absichtlich langsam den Gang entlang, so wie er den
   Aufzug genommen hatte, statt die schmalen Treppen nach oben zu laufen, wo ihn jemand
    hätte anrempeln und die Getränke verschütten können.  


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
    Viel kann ich noch nicht sagen, bisher gefällt es mir aber wieder sehr gut. Es ist der 3. Teil
    der Ablegerreihe von Patricia Briggs'  Mercy Thompson Reihe und im Mittelpunkt stehen
    Bran Cornicks Sohn Charles und seine Gefährtin Anna. 

 
4. Hast du einen riesigen Sub oder liest du immer alles direkt weg? Was ist deine längste
    Sub Leiche?
    Ich habe keine genaue Zahl, aber es dürften so zwischen 80 und 100 Bücher auf meinem
    SUB liegen. Auch kann ich nicht sagen, welches da schon am längsten sein Dasein fristet,
    aber es gibt auf jeden Fall ein paar Bücher, die schon ein paar Jahre ungelesen bei mir 
    wohnen. 



Kommentare:

  1. Huhu Silke :)

    Viel Freude beim lesen :D ich kenne das Buch noch nicht, aber die Autorin sagt mir zumindest was.
    Bei 4. ist es bei mir ähnlich. Genau weiß ich gar nicht, welches Buch dort am längsten steht. Ich hab ehrlich gesagt nicht mal eine Ahnung^^

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Schön, dass dir die Reihe so gut gefällt. Da wünsche ich dir noch viel Spaß beim Lesen.
    Irgendwann möchte ich einen SuB mit weniger als 100 Büchern haben. Ich arbeite fleißig daran. In den letzten zwei Jahren ist er schon deutlich kleiner geworden. Der Höchststand war 2018 mit über 500 Büchern. Da habe ich die Notbremse gezogen. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, bei 500 Büchern auf dem SUB würde ich auch die Notbremse ziehen ;-)

      Löschen
  3. Hey Silke,

    Schön, dass dir dein aktuelles Buch so so gut gefällt. Ich kenne weder Autor noch Titel.
    100 Bücher ist ja schon ein ordentlicher SUB. Ich bin ganz froh, dass bei mir alles noch nicht so lange liegt. Weil ich mich kenne, möchte ich jetzt versuchen, das auch wieder komplett abzubauen. Ich neige dazu diese Bücher dann eher nie zu lesen.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.