Donnerstag, 1. März 2018

Top Ten Thursday am 1. März 2018

Heute ist es wieder soweit für die Aktion von Aleshanees Weltenwanderer-Blog.

Thema heute: 


10 Bücher, deren Titel mit dem Buchstaben V beginnt.

Ich muss sagen, ich hätte nicht gedacht, dass ich tatsählich so viele zusammenkriege, aber es hat geklappt.


1.  Teil 4 der Krimireihe um den forensischen Anthropologen Dr. David Hunter


2. Ein interessantes Sachbuch von einer Expertin der englischen Geschichte


3. Teil 3 der London-Trilogie von Tom Finnek, die man aber zum Glück prima auch als Einzelbuch lesen kann



4. Das 11. Abenteuer des Magiers und Privatdetektivs Harry Dresden 


5. Dracula einmal anders. Hier geht es um die historische Figur des Pfählers Vlad Tepes. 



6. Der Start der Urban Fantasy Reihe um die gedankenlesende Kellnerin Sookie. Ich habe die Bücher geliebt. 


7. Ein schon älterer Teil der englischen Krimireihe mit dem Ermittlerduo Gemma James und Duncan Kincaid. 


8. Ein sehr interessanter und beängstigender Thriller. Sechs Jugendliche sind Teil eines Experiments und genetische Kopien berühmter Serienkiller wie Ted Bundy und Jeffrey Dahmer. 


9. Kopfgeldjägerin Anna Strong erwacht nach einem Überfall im Krankenhaus als Vampir. Teil 1 der Krimireihe. 


10. "Verletzung" ist ein deutscher Krimi, der in München spielt. Polizistin Toni war selbst jahrelang Opfer häuslicher Gewalt. 
















Kommentare:

  1. Hallo,

    es ist unglaublich, wieviele Bücher es mit dem Anfangsbuchstabe "V" gibt, denn ich habe nicht ein Buch mit deinen gemeinsam. :-))
    Rebecca Gablé ist einer meiner liebsten Autorinnen, dieses Buch habe ich allerdings noch nicht gelesen.
    Verletzung ist mir schon früher aufgefallen, das hatte ganz gute Kritiken, wenn ich mich recht erinnere.

    Hier sind meine Top Ten mit V

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hey Silke :)

    Leider kenne ich bisher kein einziges Buch deiner Liste. Die meisten sind wohl auch nicht mein Genre, aber ich stöber nochmal durch, vielleicht ist ja doch was dabei ;)

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Abend :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    du hast "Verwesung" mit meiner Blogpartnerin gemeinsam :) Ich habe das Buch auch gelesen und es hat mir, wie der Rest der Reihe, gut gefallen. Band 5 habe ich noch nicht gelesen, ich habe es aber demnächst vor. Das Sachbuch von Gablé habe ich auf der Wunschliste; "Verführung der Nacht" klingt interessant und das Buch werde ich mir mal genauer anschauen.
    Unser Beitrag

    Noch eine schöne Restwoche!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.