Donnerstag, 5. September 2019

Top Ten Thursday am 05.09.2019


Der erste Donnerstag im September und ich bin heute auch mal wieder bei der Mitmachaktion auf Aleshanees Weltenwandererblog dabei. 
Das Thema heute lautet:


10 Bücher, die auch in der deutschen Übersetzung einen
 englischen Buchtitel haben

Zunächst dachte ich ja, ich bekomme die 10 Bücher nicht zusammen. Als erstes fiel mir auch nur "Club Dead" ein. Dann bin ich mal meine Bücher durchgegangen und habe doch noch ein paar gefunden. Gut, bei einigen ist es eine Kombination aus dem englischen Original und einem deutschen "Untertitel", aber ich hoffe, das zählt auch. 


1.

2.


3.


4.


5.

6.


7.


8.


9.


10.


Was ich manchmal denke: Bei vielen Büchern wäre es besser gewesen, tatsächlich den englischen Titel zu übernehmen, statt einen deutschen "zu erfinden". Manchmal sind diese echt sinnfrei und auch keine Übersetzung des Originaltitels. 

Die nächsten beiden Wochen werde ich urlaubsbedingt wohl nicht dabei sein, ich muss mal schauen. 








Kommentare:

  1. Hallo, da kenne ich leider kein einziges Buch von. Allerdings habe ich von Chris Carter schon ein Buch gelesen. Mir war das zu blutig :) ich lese daher eher coy krimis. Einens chönen Tag wünsche ich Dir. LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Silke,

    also das Chris Carter bei dir drauf steht, war mir klar *lach*

    Ich habe bisher nur ein Buch von ihm gelesen und das hat einen deutschen Titel.

    Hier ist meine LIste:

    https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2019/09/ttt-top-ten-thursday-englische-buchtitel.html

    LG


    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hey Silke :)

    Von deiner Liste kenne ich bisher noch kein Buch. Bei dem ein oder anderen meine ich, es schon mal gesehen zu haben, aber da sie nicht mein Genre sind, habe ich sie mir nie näher angeschaut.

    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke, :)
    oh, es sieht so schön herbstlich aus bei dir. :) Ich freue mich richtig auf den Herbst. :)
    Ich habe heute die deutschen Untertitel weggelassen, weil es mir sonst zu einfach geworden wäre, aber ich finde, dass es auch zählt, wenn es einen deutschen Untertitel hat. Die Themen sind ja oft sehr auslegungsfähig. :)
    Gelesen habe keines deiner Bücher. Einige Cover sprechen mich aber sehr an: Skinwalker und Lunatic sehen sehr interessant aus. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freue mich auch sehr auf den Herbst, meine liebste Jahreszeit. :-)

      Löschen
  5. Hallo Silke,

    das hat auch Seltenheitswert, dass ich kein einziges Buch von einer deiner Listen gelesen habe.

    Aber allein das Cover von "Shutter Man" könnte bald was dran ändern. :)

    Liebe Grüße & schönes Wochenende,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.