"...beim Betrachten der Blätter öffnet sich dem Leser das Herz."
Der Verfasser dieses alten, persischen Sprichwortes ist mir nicht bekannt, aber genau so empfinde ich es. Und das ist ein Grund, warum mir ein E-Book nicht ins Haus kommt. Mir würde das Gefühl beim Halten eines Buches fehlen, das Blättern der Seiten, der Duft des Papiers. Ein E-Book wäre mir viel zu unpersönlich, zu steril, zu...kalt. Ihr findet hier nicht nur Rezensionen, auch viele andere Themen rund um Bücher und das Lesen.

Mittwoch, 27. September 2017

Aktion Cover Theme Day Nr. 6



Und da heute schon wieder Mittwoch ist, ist Zeit für die Aktion von Charleens Traumbibliothek.

Aufgabe heute: 
Zeige ein blaues Cover! 

Sehr gerne! Denn dann kann ich eines meiner absoluten Lieblingsbücher hier vorstellen:  



Klappentext: Mein Name ist Amelia Gray. Ich war neun Jahre alt, als ich meinen ersten Geist sah. Heute arbeite ich als Restauratorin auf Friedhöfen, und meine besondere Gabe bringt mich täglich in gefährliche Situationen. Mein Vater brachte mir Regeln bei, die mich schützen sollen. Nach ihnen habe ich streng gelebt - bis jetzt. Als Detective John Devlin mich um Hilfe bei der Aufklärung einer Mordserie bat, willigte ich ein. Doch nun spüre ich, dass dieser Fall und dieser Mann mich in Gefahr bringen. Die Grenze zwischen der Welt der Geister und unserer scheint immer dünner zu werden. Und manchmal lässt sich eine Tür, die einmal geöffnet wurde, nicht wieder schließen ...  

Dies ist der erste Teil der Reihe um "Graveyard Queen" Amelia. Ich war von Anfang an total begeistert und ich glaube, diese Reihe hat erst so richtig meine Faszination für alte Friedhöfe geweckt. *g* Bisher sind leider nur drei Bände auf Deutsch erschienen, sowie ein Prequel als E-Book. 

Hier geht es zu meiner Rezension: KLICK!







Kommentare:

  1. Hey :)

    Das Buch kenne ich noch nicht, ist aber auch nicht so mein Genre.
    Das Cover gefällt mir aber und wenn es kein Thriller wäre, würde ich dem Buch auch einen zweiten Blick schenken ;)

    Mein blaues Cover

    Liebe Grüße und einen schönen Mittwoch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke 😀

    ui, das Buch kenne ich noch gar nicht, aber der Klappentext klingt sehr spannend und nach leichter Gänsehaut. Das werde ich mir später mal ansehen.

    Liebe Grüße
    Silke 😁

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Silke,
    dein Buch kenne ich nicht, ist aber auch nicht ganz mein Genre.
    Das ist doch wirklich schön, wenn Bücher Vorlieben wecken!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  4. Hey Silke,

    dein heutiges Buch bzw. die Reihe kannte ich bisher noch nicht. Das Cover wirkt irgendwie sofort gruselig auf mich. Ich mag solche Figuren eigentlich nicht :D
    Aber der Klappentext klingt ganz interessant.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Silke

    Die Reihe ist mir schon öfters begegnet und durch Dich habe ich mich auch schon mal näher damit befaßt, da Du ja wirklich sehr begeistert davon bist :) Aber irgendwie bin ich mir immer noch unsicher, ob das wirklich was für mich wäre.

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Hey,

    das Cover finde ich richtig genial. Und den Inhalt auch! Auch wenn nicht alles übersetzt wurde, werde ich es mir mal genauer anschauen. Kann man sagen, dass mit den 3 Büchern alles gut abgeschlossen wurde? Oder fehlt noch was in der Geschichte?

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi!
      Da das Ganze ja keine Trilogie ist, sondern im Original inzwischen zwei weitere Teile erschienen sind, sind natürlich noch einige Dinge offen.
      Übrigens hat mir der Verlag geschrieben, dass Anfang 2018 zwar wohl ein neuer Teil erscheint, aber bis jetzt nur als E-Book. Da bin ich dann raus, E-Books lese ich nicht. :-(
      LG, Silke

      Löschen
  7. Hey,

    das ist ja ein tolles Cover und mal was anderes, als die anderen Cover.
    Ich bin kein Engel-Fan, aber ich mag so Steinstatuen sehr gern und daher gefällt mir das Cover.

    Inhaltlich ist es dann aber leider wieder nicht meins. Übersinnliches konnte mich noch nie reizen.

    Einen schönen Abend :)
    Julia

    AntwortenLöschen