Dienstag, 8. November 2016

Lovelybooks tröstet die Daheimgebliebenen

Im Oktober war bekanntermaßen die Frankfurter Buchmesse....und ich war mal wieder nicht dabei. Jedenfalls nicht "in echt". Dafür aber virtuell und zwar bei Lovelybooks. Dort konnte ich mit anderen Daheimgebliebenen im virtuellen Wohnzimmer quatschen und bekam außerdem Infos aus erster Hand von denen, die in Frankfurt dabei waren. 

Und das Schönste war, dass ich sogar etwas gewonnen habe. 

In dieser wunderschönen Tasche...


....waren diese tollen Sachen

Da ist es gar nicht mehr so schlimm, dass ich mir nicht auf der Messe die Füße platt gelaufen habe, sondern gemütlich zuhause auf der Couch gesessen habe. *g*



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen