Sonntag, 7. Juli 2013

Meine Belohnung für einen buchkauffreien Monat

Im Mai hatte ich den Entschluss gefasst, dass ich im nächsten Monat keine Bücher kaufen würde. Und ich habe tapfer durchgehalten. Schließlich sollte man auch mal an den SuB-Abbau denken. Der Juni kam und ging und ich habe kein einziges Buch gekauft. Okay, ein neues kam war zu mir, aber was kann ich dafür, wenn ich bei den Buchgesichtern eines gewinne, das ich dann aufnehmen muss? Außerdem hat es mich ja nichts gekostet. *g*

Aber für den Monat Abstinenz musste ich mich natürlich auch belohnen. Jede Leseratte wird das nachvollziehen können und weiß, wie schwer das ist. 
Also war am Montag ein Online-Besuch bei Medimops fällig. Hier seht Ihr meine Ausbeute. Zwei davon waren wirklich günstig und auch die anderen vier waren preislich auf jeden Fall im Rahmen.

 

Kommentare:

  1. Jetzt hat sich dein "Buchkauf-freier" Monat ja wieder ausgeglichen. ;)

    AntwortenLöschen
  2. vielleicht freust du dich ja drüber :)
    http://lus-buchgefluester.blogspot.de/2013/07/gefluster-bucher-und-mehr.html

    AntwortenLöschen