"...beim Betrachten der Blätter öffnet sich dem Leser das Herz."
Der Verfasser dieses alten, persischen Sprichwortes ist mir nicht bekannt, aber genau so empfinde ich es. Und das ist ein Grund, warum mir ein E-Book nicht ins Haus kommt. Mir würde das Gefühl beim Halten eines Buches fehlen, das Blättern der Seiten, der Duft des Papiers. Ein E-Book wäre mir viel zu unpersönlich, zu steril, zu...kalt. Ihr findet hier nicht nur Rezensionen, auch viele andere Themen rund um Bücher und das Lesen.

Freitag, 15. August 2014

Ein neuer Buchgewinn

Die Glücksfee muss eine Leseratte sein, das geht gar nicht anders. 

Diesmal war sie wieder im Forum der Büchereulen aktiv und dank ihres Zauberstabes bekomme ich das Buch "Sturmvogel: Die Rosenkriege Teil 1" von Conn Iggulden. Der Heyne Verlag veranstaltet eine Testleserunde.

Am 25. August geht es los mit der Leserunde. Dann schaffe ich das Buch hoffentlich noch so gerade eben vor unserem Urlaub. 





Kommentare:

  1. Hey!
    Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Lesen! :)

    LG Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Neuzugang! Ich habe momentan auch eine Glückssträhne bei Lovelybooks =) Ist das nicht herrlich, wenn man tolle neue Bücher bekommt?
    LG Martina

    AntwortenLöschen