"...beim Betrachten der Blätter öffnet sich dem Leser das Herz."
Der Verfasser dieses alten, persischen Sprichwortes ist mir nicht bekannt, aber genau so empfinde ich es. Und das ist ein Grund, warum mir ein E-Book nicht ins Haus kommt. Mir würde das Gefühl beim Halten eines Buches fehlen, das Blättern der Seiten, der Duft des Papiers. Ein E-Book wäre mir viel zu unpersönlich, zu steril, zu...kalt. Ihr findet hier nicht nur Rezensionen, auch viele andere Themen rund um Bücher und das Lesen.

Samstag, 7. Mai 2016

Erste Neuzugänge im Mai

Nachdem ich letzten Monat ja ganz brav war und mir keine Bücher gekauft habe, musste ich mich dafür jetzt mal belohnen. 
Heute war bei uns Büchermarkt und ich habe diesen drei Seitlingen ein neues Zuhause gegeben:


Über "Der dunkle Thron" freue ich mich besonders, denn hierzu werde ich ja ab 15. Mai an einer Leserunde teilnehmen. Gestern hatte ich es noch im Buchladen für 12,99 Euro in der Hand....und heute habe ich es dann für 3,50 Euro erstanden, auch in einem Top-Zustand. Man muss auch mal Glück haben. *g*

Ich wünsche noch ein schönes, sonniges Wochenende.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen