"...beim Betrachten der Blätter öffnet sich dem Leser das Herz."
Der Verfasser dieses alten, persischen Sprichwortes ist mir nicht bekannt, aber genau so empfinde ich es. Und das ist ein Grund, warum mir ein E-Book nicht ins Haus kommt. Mir würde das Gefühl beim Halten eines Buches fehlen, das Blättern der Seiten, der Duft des Papiers. Ein E-Book wäre mir viel zu unpersönlich, zu steril, zu...kalt. Ihr findet hier nicht nur Rezensionen, auch viele andere Themen rund um Bücher und das Lesen.

Freitag, 23. Dezember 2016

Einmal werden wir noch wach....


...heissa, dann ist Wichteltag! 



Morgen ist Heiligabend, wie wir ja alle wissen und das heißt für mich, ich darf endlich die anderen beiden Wichtelpäckchen auspacken. Hach, ich bin ja schon soooo gespannt.

Ansonsten wird Weihnachten wohl eher ruhig und gemütlich mit hoffentlich viel Lesezeit, unterbrochen von leckerem Essen. *g* Morgen Abend gibt es ganz traditionell Nudelsalat mit Würstchen und Schnitzeln, als Nachtisch Tiramisu. 

Ich wünsche euch schöne Weihnachtstage im Kreise eurer Lieben und eurer Bücher. Vielleicht dürfen ja auch ein paar neue Seitlinge in eure Regale einziehen. 

Und auch wenn das Wetter leider wenig weihnachtlich werden soll, macht das Beste draus.  



Frohe Weihnachten!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen