"...beim Betrachten der Blätter öffnet sich dem Leser das Herz."
Der Verfasser dieses alten, persischen Sprichwortes ist mir nicht bekannt, aber genau so empfinde ich es. Und das ist ein Grund, warum mir ein E-Book nicht ins Haus kommt. Mir würde das Gefühl beim Halten eines Buches fehlen, das Blättern der Seiten, der Duft des Papiers. Ein E-Book wäre mir viel zu unpersönlich, zu steril, zu...kalt. Ihr findet hier nicht nur Rezensionen, auch viele andere Themen rund um Bücher und das Lesen.

Mittwoch, 2. März 2016

Und wieder ein Buchgewinn! :-)


So kann es ruhig weitergehen. *g* Gestern kam die Nachricht von Vorablesen, dass mir das Buch "Die Reise der Amy Snow" von Tracy Rees innerhalb der nächsten zwei Wochen zugeschickt wird. 



Ich bin schon sehr gespannt. Die Leseprobe hat mir jedenfalls schon mal gut gefallen. Klar, sonst hätte ich mich ja auch nicht für das Buch beworben. 

Im Moment warte ich allerdings immer noch auf meinen Buchgewinn für die Leserunde von "Sturm über dem Meer" bei den Büchereulen. Diese hat gestern begonnen, aber leider konnte ich noch nicht einsteigen, denn ohne Buch geht das schlecht. Ich hoffe, es wartet nachher zuhause auf mich.... 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen