Freitag, 28. August 2015

Der Leseherbst steht vor der Tür

"Was?" werden jetzt einige denken. "Es ist doch noch August."  Stimmt, aber es ist das letzte Wochenende im August und am 1. September beginnt meteorologisch gesehen bereits der Herbst. Und ich muss sagen, ich freue mich darauf, denn es ist meine liebste Jahreszeit. 


Der Wetterbericht hat pünktlich zum 1. September angenehme Temperaturen um die 20 Grad angekündigt und dazu soll es die ganze nächste Woche sonnig sein. So würde mir das gefallen. 
Gerade in der Natur mag ich den Herbst sehr, wenn sich die Blätter färben, es morgens und abends nebelig ist und die Luft einfach nach Herbst riecht. Ich kann es schlecht beschreiben, aber wem es genauso geht, der wird es verstehen. Und wenn die goldene Herbstsonne sich mal nicht zeigt, liebe ich es, mich bei stürmischem Wetter mit einem leckeren Tee und natürlich einem Buch auf die Couch zu verziehen und abzutauchen. 



Mein aktuelles Buch "Das Lächeln der Fortuna" begleitet mich immer noch, inzwischen habe ich etwa 850 Seiten gelesen, es ist also ein Ende abzusehen. *g* Vielleicht schaffe ich es am Wochenende ja mal, etwas mehr am Stück zu lesen. 

Bestimmt hat der eine oder andere auch ein Buch, das im Herbst erscheinen wird und auf das ihr schon wartet. Bei mir werden es im September der neue Chris Carter sein sowie der dritte Teil von David Piries historischer Krimireihe "Aus den Anfängen von Sherlock Holmes". Ansonsten gibt mein SUB noch einigen guten Lesestoff her. Im Herbst und Winter lese ich auch gerne Familienromane von Kate Morton oder Katherine Webb. 

Welches Wetter ihr auch immer mögt, ich wünsche euch ein schönes Wochenende mit hoffentlich viel Zeit für Eure Seitlinge. 








Kommentare:

  1. Hallihallo Blackfairy!

    Was für ein schöner Post! An und für sich mag ich jede Jahreszeit ganz gerne, wenn das Wetter angenehm ist bzw. sich auch mal die Sonne zeigt. Im Herbst finde ich die bunten Blätter und das milde, klare, aber sonnige Herbstwetter auch wundervoll. Wenn es kalt und nieselig und düster ist, dann mag ich es nicht so sehr, aber dafür gibt es Gott sei Dank auch Abhilfe: ein gutes Buch, die Couch und ein warmes Getränk. ;)
    Im Herbst freue ich mich persönlich am meisten auf die Neuerscheinung von Lucinda Riley: den zweiten Band der sieben Schwestern - Reihe: Die Sturmschwester.
    Ich wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende und weiterhin eine gute Lesezeit mit Rebecca Gablé!

    Alles Liebe ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende! :)

      Löschen