Sonntag, 22. September 2013

Zwei niedliche Büchereulen und ein neues Buch

Ganz zufällig habe ich gestern diese beiden süßen Eulen entdeckt, denen ich natürlich sofort ein liebevollen Zuhause geben musste. Wer kann die schon einfach so im Geschäft lassen?



Außerdem kam noch eine weitere Vorbestellung am Freitag an. Nachdem ich mein Rezi-Exemplar von Vorablesen fertig habe, werde ich wohl dieses hier lesen, denn ich bin schon sehr gespannt darauf:

Zum Inhalt: Mein Name ist Amelia Gray. Ich war neun Jahre alt, als ich meinen ersten Geist sah. Heute arbeite ich als Restauratorin auf Friedhöfen, und meine besondere Gabe bringt mich täglich in gefährliche Situationen. Mein Vater brachte mir Regeln bei, die mich schützen sollen. Nach ihnen habe ich streng gelebt - bis jetzt. Als Detective John Devlin mich um Hilfe bei der Aufklärung einer Mordserie bat, willigte ich ein. Doch nun spüre ich, dass dieser Fall und dieser Mann mich in Gefahr bringen. Die Grenze zwischen der Welt der Geister und unserer scheint immer dünner zu werden. Und manchmal lässt sich eine Tür, die einmal geöffnet wurde, nicht wieder schließen ...(amazon)
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen