"...beim Betrachten der Blätter öffnet sich dem Leser das Herz."
Der Verfasser dieses alten, persischen Sprichwortes ist mir nicht bekannt, aber genau so empfinde ich es. Und das ist ein Grund, warum mir ein E-Book nicht ins Haus kommt. Mir würde das Gefühl beim Halten eines Buches fehlen, das Blättern der Seiten, der Duft des Papiers. Ein E-Book wäre mir viel zu unpersönlich, zu steril, zu...kalt. Ihr findet hier nicht nur Rezensionen, auch viele andere Themen rund um Bücher und das Lesen.

Montag, 15. April 2013

Welttag des Buches - Der Countdown läuft



Noch eine Woche bis zum Welttag des Buches. Und bis zur Aktion "Blogger schenken Lesefreude". Noch habt Ihr auch die Chance teilzunehmen.

Hier gibt es noch mal nähere Infos

Ich werde übrigens den Thriller "Schwesterlein, komm tanz mit mir" von Mary Higgins Clark verlosen und zwar in einer besonders schönen Spezialausgabe. Mehr dazu gibts dann am Feiertag der Leseratten, Buchgesichter, Büchereulen und Bücherwürmern in der nächsten Woche. 

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen