"...beim Betrachten der Blätter öffnet sich dem Leser das Herz."
Der Verfasser dieses alten, persischen Sprichwortes ist mir nicht bekannt, aber genau so empfinde ich es. Und das ist ein Grund, warum mir ein E-Book nicht ins Haus kommt. Mir würde das Gefühl beim Halten eines Buches fehlen, das Blättern der Seiten, der Duft des Papiers. Ein E-Book wäre mir viel zu unpersönlich, zu steril, zu...kalt. Ihr findet hier nicht nur Rezensionen, auch viele andere Themen rund um Bücher und das Lesen.

Samstag, 16. Juni 2012

Neuzugänge

Letztens habe ich mal wieder meine Wunschliste bei Amazon abgearbeitet und zwei Bücher gefunden, die günstig gebraucht für ein paar Cent angeboten wurden:

"Die Hexenkammer" von Wolf Serno
"Blutige Stille" von Linda Castillo

Da musste ich natürlich zuschlagen. :-)  Also wieder zwei neue auf dem SuB....


1 Kommentar:

  1. Hi,

    habe eben Deinen Blog entdeckt und mich gleich mal als Leserin eingetragen und Deine Blog bei mir verlinkt ... ich komme jetzt also öfter mal zum STöbern vorei :))

    Wünsche Dir viel Spaß mit Deinen Neuzugängen. "Blutige Stille" kenne ich schon, ich fands klasse.

    LG Isabel

    AntwortenLöschen